Mit 4 Kreismeistertiteln Nachwuchs erfolgreichster Verein im Kreis

Am vergangenem Wochenende fanden die Kreismeisterschaften des Nachwuchses im Landkreis Barnim statt. Gespielt wurde am Samstag in Bernau und am Sonntag in Eberswalde. Mit 4 Kreismeistertiteln aus 7 Konkurrenzen waren wir wieder einmal der stärkste Verein im Kreis. Die Sieger waren:

Antonia Fischer Antonia Fischer Lukas Juckel Calvin Sucrow-Linsmeier
B-Schülerinnen A-Schülerinnen A-Schüler Jugend

 

Medaillenspiegel Kreismeisterschaften Barnim Nachwuchs 2015:

Gold Silber Bronze
SV RW Werneuchen 4 1
TTC Finow 3 7 2
SV Motor Eberswalde 3
TSV Lindenberg 1

Ergebnisse Top 6 Gesamt:

 

Cw:

  1. Leonie Machner, 2005, TTC Finow
  2. Lea Unger, 2008, TTC Finow
  3. Gina Kroker, 2006, TSV Lindenberg
  4. Victoria Rutz, 2005, TSV Lindenberg
  5. Nina Breitreiter, 2006, TSV Lindenberg

 

Cm:

  1. Johannes Bernitz, 2005, TTC Finow
  2. Luca Unger, 2005, TTC Finow
  3. Nino Engel, 2005, SV Motor Eberswalde
  4. Finn Pruschke, 2006, TSV Lindenberg
  5. Lucas Schuster, 2005, SV Motor Eberswalde
  6. Jannik George, 2007, TSV Lindenberg

 

Bw:

  1. Antonia Fischer, 2003, SV RW Werneuchen
  2. Sophia Rudolph, 2007, TTC Finow
  3. Michelle Wutskowsky, 2006, TTC Finow
  4. Anja Kopischke, 2004, SV RW Werneuchen
  5. Leonie Machner, 2005, TTC Finow

 

Bm:

  1. Louis Bath, 2005, TTC Finow
  2. Nils Postler, 2004, TTC Finow
  3. Johannes Bernitz, 2005, TTC Finow
  4. Dennis Schröder, 2004, Bernauer TTC
  5. Ben Knapp, 2003, SV Motor Eberswalde
  6. Nick Metzentin, 2003, SV RW Werneuchen

 

Aw:

  1. Antonia Fischer, 2003, SV RW Werneuchen
  2. Sophia Rudolph, 2007, TTC Finow
  3. Anja Kopischke, 2004, SV RW Werneuchen

 

Am:

  1. Lukas Juckel, 2001, SV RW Werneuchen
  2. Louis Bath, 2005, TTC Finow
  3. Miron Keuler, 2001, SV Motor Eberswalde
  4. Alec Keiling, 2001, SV RW Werneuchen
  5. Nils Postler, 2004, TTC Finow
  6. Ramon Lesch, 2002, TSV Lindenberg

 

Jungen:

  1. Calvin Sucrow-Linsmeier, 1998, SV RW Werneuchen
  2. Tom Heine, 2003, TTC Finow
  3. Miron Keuler, 2001, SV Motor Eberswalde
  4. Ramon Lesch, 2002, TSV Lindenberg
  5. Alec Keiling, 2001, SV RW Werneuchen
  6. Felix Gründler, 1999, TSV Lindenberg
Print Friendly, PDF & Email